deutschsprachiges Magazin - Boulevard bietet Nachrichten für Deutsche auf Gran Canaria 2015-05-18Trawler

Abdichtung der ersten Fuge des russischen Trawlers "Oleg Naydenov"
Artikel vom 2015-05-18

 

Am Samstag, 16. Mai  nachts wurde das erste Leck des Trawlers Oleg Naydenov abgedichtet, der vor 2 Monaten mehr als 2.700m und in einer Entfernung von etwa 15 Meilen südlich von Maspalomas gesunken ist, wie durch das Ministerium für öffentliche Arbeiten berichtet wird.

Dazu wurde an der Stelle wo der Kraftstoff austritt ein Stahlbehälter (Kofferdamm) angebracht.

Die Operation erfolgt durch die Unterwasser-Roboter an Bord des Forschungsschiffes Fugro Saltire, wo ein Spezial-Techniker der Seerettung (Salvamento Marítimo) die Vorgänge überwacht.

Das Versiegeln der restlichen Austrittspunkte geht in den nächsten Tagen weiter.

 

Klicken Sie auf das Bild um das Video zu starten: